× Logo Mobil

Berichte Kroatien

Bericht 301 bis 310 von 771

10 Jahre für Ivo Sanader wegen Hypo und Mol

Radio
J18
Ein Gericht in Agram hat heute den früheren konservativen Ministerpräsidenten Ivo Sanader zu zehn Jahren Haft verurteilt. Sanader wurde der Korruption in zwei Fällen für schuldig gesprochen; einer betrifft die Annahme einer Kreditprovision durch

Sanader zu 10 Jahren Haft verurteilt

Radio
Ö1Ö2Ö3 NR
Ein Gericht in Agram hat heute den früheren konservativen Ministerpräsidenten Ivo Sanader zu zehn Jahren Haft verurteilt. Sanader wurde der Korruption in zwei Fällen für schuldig gesprochen; einer betrifft die Annahme einer Kreditprovision durc

Sanader schuldig gesprochen

Radio
Ö1Ö2Ö3 NR
Das kroatische Kreisgericht in hat den früheren Ministerpräsidenten Ivo Sanader der Korruption in zwei Fällen für schuldig gesprochen. Das verhängte Strafausmaß beträgt zehn Jahre Haft. Aus Agram berichtet unser Balkan-Korrespondent Christian W

Urteil gegen gegen den früheren Ministerpräsidenten Ivo Sanader

Radio
FJ7
In der kroatischen Hauptstadt Agram fällt am Vormittag das Urteil erster Instanz gegen den früheren konservativen Ministerpräsidenten Ivo Sanader. Die Anklage wirft Sanader illegale Annahme von Provisionen unter anderen von der Hypo-Alpe-Adria v

Urteil gegen Ivo Sanader

Radio
Ö1Ö2Ö3 NR
In der kroatischen Hauptstadt Agram fällt am Vormittag das Urteil erster Instanz gegen den früheren konservativen Ministerpräsidenten Ivo Sanader. Die Anklage wirft Sanader illegale Annahme von Provisionen unter anderen von der Hypo-Alpe-Adria v

Freispruch frü Gotovina und Marcak in zweiter Instanz

Zeitung
Kleine Zeitung
Ein Berufungsgericht des Haager Tribunals hat gestern die kroatischen Generäle Ante Gotovina und Mladen Markac von dem Vorwurf freigesprochen, bei der Befreiung des kroatischen Territoriums von serbischer Besatzung (Operation Sturm) im Sommer 1

Finanzminister Linic zu Eu und Reformen

Radio
Ö1Ö2Ö3 NR
Im Juli nächsten Jahres wird Kroatiens der EU beitreten; doch seine Wirtschaft ist die ausreichen auf den Beitritt und den zusätzlichen Konkurrenzdruck vorbereitet; das hat der kroatische Finanzminister Slavko Linic zugegeben. Christian Wehrschü

Interview mit Finanzminister Slavko

Radio
FJ 7
Seit Dezember ist in Kroatien eine Mitte-Links-Regierung im Amt. Sie hat eine schwere Erblast zu tragen. Knapp ein Jahr vor dem EU-Beitritt steckt Kroatien in einer tiefen Wirtschaftskrise. So erwarten Experten für heuer einen Rückgang der Wirts

Landesrat Buchmann in Kroatien

Fernsehen
Steiermark Heute
Im Juli nächsten Jahres tritt Kroatien der EU bei. Aus diesem Grund ist Kroatien bereits heuer ein Schwerpunkt für die Internationalisierungsoffensive der steirischen Wirtschaft. Die Steiermark ist das Bundesland mit den engsten Wirtschaftsbezie

Kroatien als Schwerpunktland für die Steirmark

Radio
Radio Steiermark Journal
Im Juli nächsten Jahres tritt Kroatien der EU bei. Aus diesem Grund ist Kroatien bereits heuer ein Schwerpunkt für die Internationalisierungsoffensive der steirischen Wirtschaft. Die Steiermark ist das Bundesland mit den engsten Wirtschaftsbezie

Bericht 301 bis 310 von 771

Facebook Facebook