× Logo Mobil

Berichte Slowenien

Bericht 561 bis 570 von 820

Heute wählt Slowenien

Radio
FJ7
In Slowenien wir heute das Parlament neu gewählt; um die Stimmen der 1,7 Millionen Bürger werben 16 Parteien.. Umfragen sagen ein knappes Rennen zwischen der SDS, der konservativen Partei von Ministerpräsident Janez Jansa und der sozialdemokrat

Vor Parlamentswahl in Slowenien

Fernsehen
ZiB1
In Slowenien wird morgen das Parlament neu gewählt. Umfragen sagen ein knappes Rennen zwischen dem konservativen Ministerpräsident Janez Jansa und dem sozialdemokratischen Oppositionsführer Borut Pahor voraus. Wahlberechtigt sind 1,7 Millionen B

Slowenien vor der Wahl

Radio
Steiermark Journal
Morgen wählt 1,7 Millionen Slowenien ein neues Parlament. Umfragen sagen ein knappes Rennen zwischen der konservativen Partei SDS von Ministerpräsident Janez Jansa und der sozialdemokratischen Opposition voraus. Dominiert hat den Wahlkampf die A

Vor Parlamentswahl in Slowenien

Radio
Kärnten Journal
Morgen wählt 1,7 Millionen Slowenien ein neues Parlament. Umfragen sagen ein knappes Rennen zwischen der konservativen Partei SDS von Ministerpräsident Janez Jansa und der sozialdemokratischen Opposition voraus. Dominiert hat den Wahlkampf die A

Slowenien vor der Parlamentswahl

Zeitung
Kleine Zeitung
Umfragen sagen in Slowenien ein knappes Rennen zwischen der konservativen Partei SDS von Ministerpräsident Janez Jansa und der sozialdemokratischen Opposition unter Borut Pahor voraus. Neben diesen beiden Parteien werben weitere 14 Listen um die

Morgen wählt Slowenien zwischen dem richtigen Weg und der linken Wende

Radio
MiJ
In Slowenien wird morgen das Parlament neu gewählt; um die Stimmen der 1,7 Millionen Bürger werben 16 Parteien. Vergeben werden 90 Mandate, davon entfallen je eines auf die Vertreter der italienischen und der ungarischen Minderheit. Umfragen sag

Slowenien zwischen rechtem Weg und linker Wende

Fernsehen
ZiB2
Am Sonntag wählt 1,7 Millionen Slowenien ein neues Parlament. Umfragen sagen ein knappes Rennen zwischen der konservativen Partei SDS von Ministerpräsident Janez Jansa und der sozialdemokratischen Opposition voraus. Dominiert hat den Wahlkampf d

Slowenien zwischen rechtem Weg und der Verantwortung für den Wandel

Zeitung
Wiener Zeitung
Bis zu 14 Jahre warten Bürger in Slowenien auf ein Gerichtsurteil; auf eine Herzoperation wartet man nach Angaben slowenischer Medien vier Monate, auf einen Kindergartenplatz sogar ein Jahr, während man in einem Privatkindergarten für 500 Euro p

Slowenien vor der Wahl

Fernsehen
Kärnten Heute
Kommenden Sonntag wird in Slowenien das Parlament neu gewählt. Umfragen sagen ein Kopf an Kopf Rennen zwischen der regierenden Vier-Parteien-Koalition unter Ministerpräsident Janez Jansa und der linken Opposition voraus. Entscheidendes Wahlkampf

Sloweniens Wahlkampf im Schatten der Affäre Patria

Fernsehen
Steiermark Heute
Sonntag in einer Woche wird in Slowenien das Parlament neu gewählt. Umfragen sagen ein Kopf an Kopf Rennen zwischen der regierenden Vier-Parteien-Koalition unter Ministerpräsident Janez Jansa und der linken Opposition voraus. Entscheidendes Wa

Bericht 561 bis 570 von 820

Facebook Facebook