× Logo Mobil

Berichte Serbien

Bericht 261 bis 270 von 2010

Freude und etwas Enttäuschung zum EU-Datum

Radio
MiJ
Morgen wird der EU-Gipfel in Brüssel entscheiden, ob und unter welchen Bedingungen Serbien ein Datum für den Beginn von Beitrittsverhandlungen erhält. Abgesehen von Deutschland sind alle anderen EU-Staaten für einen Verhandlungsbeginn im Jänner

Ist Serbien reif für die EU?

Zeitung
Kleine Zeitung
Ist Serbien reif für die EU? Die Antwort auf diese Frage lautet derzeit schlicht und ergreifend NEIN. Doch jenseits der Frage, wann ein Land überhaupt EU-reif ist, und ob diese von Beitrittsrunde zu Beitrittsrunde immer strenger werdenden Kriter

Serbischer Präsident entschuldigt sich für Srebrenica

Fernsehen
ZiB1
In Serbien hat sich Staatspräsident Tomislav Nikolic zum ersten Mal für Verbrechen entschuldigt, die im Namen des serbischen Volkes in Bosnien und Herzegowina begangen wurden. Damit hat der frühere Ultranationalist Nikolic einen Schritt gesetzt,

Interview mit Alexander Vucic zu Kosovo, EU und Reformen

Radio
MiJ
Vergangenen Freitag erzielten der Kosovo und Serbien in Brüssel unter Vermittlung der EU eine erste, historische Vereinbarung zur Normalisierung ihrer Beziehungen. Eine entscheidende Rolle bei der Durchsetzung des Kompromisses spielte in Serbien

Historische Einigung zum Kosovo

Zeitung
Kleine Zeitung
14 Jahre nach dem Kosovo-Krieg der NATO und fünf Jahre nach der einseitigen Ausrufung der Unabhängigkeit haben der Kosovo und Serbien in Brüssel einen entscheidenden Durchbruch bei der Normalisierung ihrer Beziehungen erzielt. Das unter Vermitt

Historischer Schritt zur Normalisierung der Beziehungen zum Kosovo

Radio
NJ
Nach zehn mühsamen Verhandlungsrunden haben heute der Kosovo und Serbien eine historische Vereinbarung über die Normalisierung ihrer Beziehungen erzielt. Erreicht wurde der

Historische Einigung zum Kosovo

Radio
J18
Bei den Verhandlungen in Brüssel haben Serbien und der Kosovo eine Einigung über die Stellung des serbisch dominierten Nordkosovo erzielt. Das haben die Verhandlungsparteien, der serbische Ministerpräsident Ivica Dacic sowie der kosovarische Reg

Keine Einigung zwischen Belgrad und Pristina

Radio
Ö1Ö2Ö3 NR
In Brüssel haben Serbien und der Kosovo neuerlich keine Einigung erzielt. Zwar gab es eine weitere Annäherung, doch die Verhandlungen blieben schließlich ergebnislos, weil keine umfassende Regelung für den serbisch-dominierten Nord-Kosovo gefund

Keine Einigung zwischen Belgrad und Pristina in Brüssel

Radio
FJ7
In Brüssel haben Serbien und der Kosovo neuerlich keine Einigung erzielt. Zwar gab es eine weitere Annäherung, doch die Verhandlungen blieben schließlich auch nach 14 Stunden ergebnislos; eine umfassende Regelung für den serbisch-dominierten Nor

Massaker in Serbien

Zeitung
Kleine Zeitung
In Serbien hat ein Mann bei einem Amoklauf 13 Menschen getötet. Die Bluttat geschah in den frühen Morgenstunden in einem Dorf 60 Kilometer südliche von Belgrad. Der 60-jährige erschoss sechs Männer, sechs Frauen und ein zwei Jahre altes Kleinkin

Bericht 261 bis 270 von 2010

Facebook Facebook