× Logo Mobil

Berichte Serbien

Bericht 251 bis 260 von 2017

„Staatsbegräbnis“ für Jovanka Broz

Radio
Ö1Ö2Ö3 NR
In Belgrad findet heute Mittag das Begräbnis der Witwe des kommunistischen Diktators Josip Broz Tito statt. Seine Frau Jovanka verstarb praktisch vor einer Woche in Belgrad im 89igsten Lebensjahr. Jovanka war 32 Jahre jünger als Tito, der 1980

Staatsbegräbnis“ für Jovanka Broz

Radio
FJ7
In Belgrad findet heute Mittag das Begräbnis der Witwe des kommunistischen Diktators Josip Broz Tito statt. Seine Frau Jovanka verstarb praktisch vor einer Woche in Belgrad im 89igsten Lebensjahr. Jovanka war 32 Jahre jünger als Tito; nach seine

Salzburger Militärärztin bei Seminar über Kriegschirurgie in Belgrad

Fernsehen
Salzburg Heute
In der serbischen Hauptstadt Belgrad haben sieben Militärärzte aus Österreich an einem Kurs für Kriegschirurgie teilgenommen. Mit dabei war auch eine Militärärztin aus Salzburg, die in Feldambulanz in der Rainer-Kaserne tätig ist. Die Österreic

Militärärzte aus Österreich bei Kurs in Belgrad

Fernsehen
Heute Mittag
In der serbischen Hauptstadt Belgrad haben sieben Militärärzte aus Österreich an einem Kurs für Kriegschirurgie teilgenommen. Die Österreicher, fünf Männer und zwei Frauen, wollten dabei von den Erfahrungen profitieren, die serbische Militärärzt

Salzburger Militärärztin bei Seminar in Belgrad

Radio
Radio Salzburg Journal
In der serbischen Hauptstadt Belgrad haben sieben Militärärzte aus Österreich an einem Kurs für Kriegschirurgie teilgenommen. Mit dabei war auch eine Militärärztin aus Salzburg, die in Feldambulanz in der Rainer-Kaserne tätig ist. Die Österreich

Fünf Jahre SNS in Serbien und Nikolaus Berlakovic

Radio
MiJ
Serbien will bis zum Jahre 2020 Vollmitglied der Europäischen Union werden. Diesen Marschbefehl hat gestern Abend in Belgrad der starke Mann Serbiens, der stellvertretende Regierungschef Alexander Vucic, ausgegeben. Diese Ansage machte der 43-j

Sparpaket in Serbien angekündigt

Radio
J18
In Belgrad hat die serbische Regierung heute ein umfassendes Sparpaket angekündigt. Durch Lohnkürzungen bei Beamten, durch eine Pensions- und Verwaltungsreform sollen die Staatsfinanzen wieder ins Lot gebracht werden. Die öffentlichen Schulden l

Sparpaket angekündigt

Radio
Ö1Ö2Ö3 NR
In Belgrad hat die serbische Regierung heute ein umfassendes Sparpaket angekündigt. Durch Lohnkürzungen bei Beamten, durch eine Pensions- und Verwaltungsreform sollen die Staatsfinanzen wieder ins Lot gebracht werden. Aus Belgrad berichtet Chris

Serbien und die Vorbereitungen auf die EU

Radio
Europajournal
Wenn Serbien bis zum Jahresende eine weitgehende Normalisierung seiner Beziehungen gelingt, dann wird der einstige politische Paria des Balkan voraussichtlich im Jänner mit den Verhandlungen über seinen Beitritt zur Europäischen Union beginnen

Ivica Dacic zu Wahlen im Kosovo und zur Normalisierung

Radio
MiJ
In genau einem Monat, am 3. November, finden im Kosovo Lokalwahlen statt; Bemerkenswert daran ist, dass zum ersten Mal seit vielen Jahren die Regierung in Belgrad die Kosovo-Serben dazu drängt, an dieser Wahl teilzunehmen. Sie ist Teil der Norm

Bericht 251 bis 260 von 2017

Facebook Facebook