× Logo Mobil

Berichte Serbien

Bericht 1241 bis 1250 von 2017

Neue Anklagen gegen Serben aus Den Haag

Radio
Nachjournal
Das Haager Kriegsverbrecher Tribunal hat heute vier neue Anklagen gegen hohe Offiziere der serbischen Streitkräfte und der serbischen Polizei veröffentlicht. Wegen Kriegsverbrechen im Kosovo angeklagt sind etwa der frühere Generalstabschef Neboj

Neue Anklagen gegen Serben aus Den Haag

Radio
Ö2Ö3 NR
Das Haager Kriegsverbrecher Tribunal hat heute vier neue Anklagen gegen hohe Offiziere der serbischen Streitkräfte und der serbischen Polizei veröffentlicht. Wegen Kriegsverbrechen im Kosovo angeklagt sind etwa der frühere Generalstabschef Neboj

Streitkräfte und Reform in Serbien

Radio
MiJ
Der Staatenbund Serbien und Montenegro will der UNO bis zu Tausend Soldaten für Friedensmissionen zur Verfügung stellen. Vorbereitungen für einen Einsatz in Afgha-nistan laufen bereits. UNO-Missionen und die angestrebte Teilnahme am NATO-Pro-gra

Solana zur Debatte über die EU-Reform

Radio
Frühjournal
Der EU-Beauftragte für die gemeinsame Außen- und Sicherheitspolitik, Havier Solana, war gestern in Wien. Solana nahm an den ersten Direktgesprächen teil, die zwischen Serben und Kosovo-Albanern vier Jahre nach dem Ende des NATO-Krieges geführt w

Serbisch-Albanische Direktgespräche in Wien

Fernsehen
ZiB1
Vor mehr als vier Jahren beendete der Krieg der NATO die serbische Herrschaft über den Kosovo. Doch die Eiszeit zwischen Serben und Albaniern dauerte an. Heute trafen die Politiker beider Völker zum ersten Mal in Wien wieder zu offiziellen Gespr

Exklusivinterview mit Havier Solana

Fernsehen
ZiB3
Die Rolle der EU am Balkan und die Beziehungen zu den USA

Serbisch-Albanische Direktgespräche in Wien

Fernsehen
ZiB1
Vor mehr als vier Jahren beendete der Krieg der NATO die serbische Herrschaft über den Kosovo. Doch die Eiszeit zwischen Serben und Albaniern dauerte an. Heute trafen die Politiker beider Völker zum ersten Mal in Wien wieder zu offiziellen Gespr

Exklusivinterview mit Havier Solana

Radio
FJ 7
Die Eu muss sich reformieren, denn sie wird ein weltpolitischer Faktor werden

Kosovo Direktgespräche in Wien

Radio
FJ7
In Wien beginnen heute die ersten Direktgespräche zwischen Serben und Kosovo-Albanern seit dem Ende des NATO-Krieges vor vier Jahren. Die Gespräche in Wien sollen den Auftakt bilden für Verhandlungen auf Expertenebene über praktische Fragen wie

Kosovo-Direktgespräche in Wien

Radio
Ö2Ö3 NR
In Wien beginnen heite die ersten Direktgespräche zwischen Serben und Kosovo-Albanern seit vier Jahren

Bericht 1241 bis 1250 von 2017

Facebook Facebook