× Logo Mobil

Berichte Serbien

Bericht 1121 bis 1130 von 2017

Landeshauptmann Waltraud Klasnic in Serbien

Radio
Radio Steiermark
Die Steiermark und Serbien wollen ihre wirtschaftlichen und politischen Beziehungen ausbauen. Das ist eines der Ergebnisse des dreitägigen Besuches von Landeshauptmann Waltraud Klasnic in Serbien. Klasnic traf dabei in Belgrad unter anderem mit

Zweiter Durchgang der Lokalwahlen in Serbien

Radio
J17
Im Serbien findet kommenden Sonntag der zweite Durchgang der Lokal- und Regionalwahlen statt. Entschieden wird dabei vor allem über die Bürgermeister, die in Serbien direkt gewählt werden. Beim ersten Wahlgang vor zwei Wochen haben zwei Oppositi

Österreich-Wochen in Serbien

Fernsehen
Tirol Heute
In einem Hotel in der serbischen Hauptstadt Belgrad finden derzeit Österreich-Wochen statt. Der Tiroler Koch Michael Ladner ist dabei für das kulinarische Angebot verantwortlich

Lokal- und Regionalwahlen in Serbien

Radio
Ö2Ö3 NR
In Serbien haben gestern Lokal und Regionalwahlen stattgefunden. Ihr Ergebnis bedeutet eine weitere klare Niederlage für die Vier-Parteien-Koalition von Ministerpräsident Vojislav Kostunica. Klare Gewinner sind zwei Oppositionsparteien, die prow

Lokal- und Regionalwahlen in Serbien

Radio
FJ 7
In Serbien haben gestern Lokal und Regionalwahlen stattgefunden. Ihr Ergebnis bedeutet eine weitere klare Niederlage für die Vier-Parteien-Koalition von Ministerpräsident Vojislav Kostunica. Klare Gewinner sind zwei Oppositionsparteien, die prow

Maibach, Modenschau und Cartier in Belgrad

Fernsehen
Seitenblicke
Mode, Schmuck und Maibach gaben sich jüngst ein Stelldichein in Belgrad. Diese ungewöhnliche Kombination bestaunen konnte ein erlesener Kreis der serbischen Gesellschaft, die geladen war, für einen wohltätigen Zweck zu spenden. Auch in Serbien e

Lage der Orthodoxen Kirche in Serbien

Radio
Praxis
Serbien hat in den vergangenen 15 Jahren tiefgreifende Umwälzungen erlebt. Dazu zählen Aufstieg und Fall von Slobodan Milosevic, die von ihm weitegehend zu verantwortenden Zerfallskriege im ehemaligen Jugoslawien, Hunderttausende Flüchtlinge und

Ausschreitungen gegen Ungarn in der Vojvodina

Fernsehen
ZiB1
In Serbien ist es in diesem Jahr vermehrt zu Übergriffen auf nationale Minderheiten gekommen. Betroffen sind vor allem die Ungarn als größte Minderheit, die im Norden in der Provinz Vojvodina leben. Wegen dieser Vorfälle hat sich Ungarn an Europ

Ausschreitungen gegen Ungarn in der Vojvodina

Radio
FJ7
In Serbien ist es in diesem Jahr vermehrt zu Übergriffen auf nationale Minderheiten gekommen. Betroffen sind vor allem die Ungarn als größte Minderheit, die im Norden in der Provinz Vojvodina leben. Wegen dieser Vorfälle hat sich Ungarn an Europ

EU modifiziert Haltung zu Serbien und Montenegro

Radio
FJ7
Seit mehr als einem Jahr sind die Annäherung des Staatenbundes Serbien-Montenegro an die EU blockiert. Grund dafür ist, dass Brüssel verlangte, dass Wirtschaftssysteme und Zölle der zwei ungleichen Partner harmonisiert werden, ehe konkrete Verha

Bericht 1121 bis 1130 von 2017

Facebook Facebook