× Logo Mobil

Berichte Kroatien

Bericht 741 bis 750 von 771

Steirische Wirtschaft in Kroatien

Fernsehen
Steiermark Heute
Österreichische und damit auch steirische Betriebe zählen zu den größten Investoren in Kroatien. Daher verfolgen heimische Wirtschaftstreibende die Parlamentswahlen mit großem Interesse, die morgen in Kroatien stattfinden. Meinungsforscher sagen

Parlamentswahl in Kroatien

Fernsehen
ZiB1
In Kroatien wird morgen das Parlament neu gewählt. Um die Stimmen der etwa vier Millionen Wähler bewerben sich mehr als 400 Parteien und Listen. Um den Sieg kämpfen jedoch nur zwei Blöcke. Den einen bildet die Mitte-Links-Koalition von Ministerp

Vorschau auf Parlamentswahl in Kroatien

Radio
Mittagsjournal
In Kroatien wird morgen das Parlament neu gewählt. Um die Stimmen der etwa vier Millionen Wähler bewerben sich mehr als 360 Parteien und Listen sowie noch 40 Listen nationaler Minderheiten. Die Hauptkonkurrenten sind jedoch zwei Blöcke. Den eine

Katholische Kirche in Kroatien und Wahlen

Radio
Religion Aktuell
In Kroatien wird kommenden Sonntag das Parlament neu gewählt. Die katholischen Bischöfe Kroatiens haben in diesem Zusammenhang einen Hirtenbrief veröffentlicht. Darin rufen sie die Wahlberechtigten eindringlich auf, von ihrem Wahlrecht Gebrauch

Wahlen in Kroatien

Radio
Europajournal
I) Puls: Umfrage – Wahrnehmung der Regierung Aufnahme der Erfolge, Umsetzung Bürger schlecht informiert, wissen nicht um tatsächliche Erfolge: Straßenbau, geringe Inflation, ausgezeichnete Tourismussaison, steigende Löhne; Zum Beispiel Arbeit

Denkmal für Donauschwaben in Kroatien

Fernsehen
ZiB
In Kroatien ist heute ein Denkmal für die nach 1945 ermordeten deutschen Alt-österreicher enthüllt worden. Errichtet wurde es im Osten Kroatiens; dort wurden nach Kriegsende in einem Lager mehr als 3000 Donauschwaben zusammengetrieben.

Denkmal für Donauschwaben in Kroatien

Fernsehen
Steiermark Heute
In Kroatien ist heute ein Denkmal für die nach 1945 ermordeten deutschen Altösterreicher enthüllt worden.

Westbalkan und EU

Fernsehen
ZIB2
Beim Gipfeltreffen der EU am Samstag im griechischen Thessaloniki wird auch die Heranführung der Staaten des sogenannten Westbalkan an die EU ein zentrales Thema sein.

Kroatien Tourismus und Infrastruktur

Fernsehen
ZiB 1
Mit 8,3 Millionen Touristen hat Kroatien vergangenes Jahr nach mehr als zehn Jahren wieder das Vorkriegsniveau erreicht. Für heuer wird eine weitere Steigerung erwartet. Investiert wird vor allem in die Verbesserung des Angebotes und in den

Rechtsstreit Rovinj Hollais –TDR

Radio
Salzburg Radio
In Kroatien tritt der Konflikt zwischen dem Salzburger Hotelier Wilfried Holleis und dem kroatischen Tabakkonzern TDR um das Hotel auf der Insel Katarina in seine entschei-dende Phase. Vor dem Handelsgericht in Zagreb soll demnächst das

Bericht 741 bis 750 von 771

Facebook Facebook