× Logo Mobil

Berichte Kroatien

Bericht 671 bis 680 von 771

Vor Verschiebung der EU-Verhandlungen

Radio
MiJ
Donnerstag, der 17. März, hätte für Kroatien ein historisches Datum werden sollen. Denn übermorgen hätten die Beitrittsverhandlungen mit der Europäischen Union beginnen sollen. Doch derzeit sieht es so aus, dass nur mehr ein Wunder diesen Termin

Kroatien und EU

Radio
Ö2Ö3 NR
In Brüssel versucht derzeit der kroatische Ministerpräsident Ivo Sanader doch noch einen Beginn der Beitrittsverhandlungen mit er EU zu erreichen. Die EU hat angekündigt die Gespräche zu verschieben, weil General Ante Gotovina noch immer nicht a

Kroatische Kirche und EU

Radio
Religion Aktuell
Am Mittwoch werden die Außenminister der EU die Vorentscheidung darüber fällen, ob am 17. März die Beitrittsverhandlungen mit Kroatien beginnen werden. Die Chancen für Kroatien stehen schlecht, weil der mutmaßliche Kriegsverbrecher General Ante

Vor Verschiebung der Beitrittsverhandlungen mit Kroatien

Radio
Ö1Ö2Ö3 NR
Die EU will den für Donnerstag geplanten Beginn von Beitrittsverhandlungen mit Kroatien verschieben. Grund dafür ist, dass Kroatien nach Ansicht der EU nicht vollständig mit dem Haager Tribunal zusammenarbeitet. Christian Wehrschütz berichtet:

Styria-Verlag mit neuer Tageszeitung in Kroatien

Fernsehen
Steiermark Heute

EU-Parlament fordert Beweise im Falle Kroatiens

Fernsehen
ZiB1
Das Haager Tribunal soll Beweise vorlegen, dass der mutmaßliche Kriegsverbrecher General Ante Gotovina in Kroatien ist. Das fordert der Berichterstatter des EU-Parlaments für Kroatien, der Östereicher Hannes Svoboda. Der für Mitte März geplante

EU-Parlamentarier Hannes Svoboda zu Kroatien und Haag

Radio
FJ7
In den kommenden Tagen wird in der EU entscheiden, ob die Beitrittsverhandlungen mit Kroatien am 17. März beginnen oder nicht. Derzeit sieht es eher schlecht für Kroatien aus. Denn Großbritannien und einige andere Staaten verlangen, dass zuvor d

Mesic zu Haag und EU

Fernsehen
ZiB13
Der kroatische Präsident Stipe Mesic ist zu einem privaten Besuch in Österreich. Mesic ist Gast von Bundespräsident Heinz Fischer. Dabei wird auch die EU zur Sprache kommen. Kroatien hofft nach wie vor, dass die Beitrittsverhandlungen Mitte März

Mesic zu Kroatien und EU

Radio
MiJ
Der kroatische Präsident Stipe Mesic ist seit heute zu einem privaten Besuch in Österreich. Mesic ist Gast von Bundespräsident Heinz Fischer. Bei diesem Treffen wird auch die Europäische Union zu Sprache kommen. Kroatien hofft nach wie vor, dass

Haager Tribunal, Del Ponte, Kroatien und Balkan

Fernsehen
Weltjournal
Für das ehemalige Jugoslawien wird das Kriegsverbrecher Tribunal in Den Haag immer mehr zur Schlüsselfrage und zum Haupthindernis für die Annäherung an die Europäische Union. So könnte die für Mitte März geplante Aufnahme von Beitrittsverhandlun

Bericht 671 bis 680 von 771

Facebook Facebook