Berichte Kosovo


Name Typ Einleitungstext Sendung Datum
Wie weiter im Kosovo?
Zeitung Nach der Parlamentswahl im Kosovo steht derzeit nur drei Dinge fest: der Sieger ist die Protestbewegung „Selbstbestimmung“ die vor allem unter der Jugend starken Zulauf hat. 17 Jahre nach Kriegsende und 9 Jahre nach der Unabhängigkeit sind immer mehr Kosovo-Albaner mit den politischen Eliten unzufrieden, die sich das Land auf korrupte Weise aufgeteilt haben – ein Balkan-Klassiker sozusagen. Die bisherige Regierungspartei LDK fiel auf den dritten Platz hinter „Selbstbestimmung... Kleine Zeitung 2017-06-13
Sieger heißt Partei Selbstbestimmung
Radio Im Kosovo wurde gestern das Parlament neu gewählt; ein vorläufiges Endergebnis liegt noch nicht vor; klar ist, dass die Regierung abgestraft wurde und eine Protestpartei massiv gewonnen hat. Was das für die Regierungsbildet bedeutet, berichtet aus Pristina Christian Wehrschütz:... Ö1Ö2Ö3NR 2017-06-12
Kosovo vor schwieriger Regierungsbildung
Radio In der früheren serbischen Provinz Kosovo haben gestern vorgezogene Parlamentswahlen stattgefunden; die gute Nachricht ist, dass die Wahlen ohne Zwischenfälle verliefen; eine politisch stabile Lage brachten die Wahlen nicht; demnach hat die favorisierte große Koalition etwa 33 Prozent und schnitt damit klar schlechter ab als in Umfragen vorhergesagt. Klarer Sieger ist die Protestbewegung, Vetevendosie, auf Deutsch „Selbstbestimmung“ die ihre Stimmen verdoppeln konnte und auf knapp 27 Prozent kommt. Abgestraft vom Wähler wurde die bisherige Regierungskoalition unter Führung der LDK, die mit ihrem Wahlblock nur mehr auf etwa 25 Prozent der Stimmen kommt. Was das für die Regierungsbildung im Kosovo und für das schwierige Verhältnis zu Serbien bedeutet, darüber berichtet aus der Kosovo-Hauptstadt Pristina unser Korrespondent Christian Wehrschütz:... FJ7 2017-06-12
"Selbstbestimmung" verdoppelt Stimmenanteil
Radio Im Kosovo hat die heutige vorgezogene Parlamentswahl keine stabilen Mehrheitsverhältnisse gebracht; klarer Sieger ist die Protestpartei „Selbstbestimmung“ die ihren Stimmenanteil auf etwa 27 Prozent fast verdoppeln konnte. Aus Pristina berichtet Christian Wehrschütz:... Ö1Ö2Ö3NR 2017-06-11
Außenminister Enver Hoxhaj
Radio Im Kosovo finden am Sonntag vorgezogene Parlamentswahlen statt. Grund dafür sind politische Spannungen, unklare Mehrheitsverhältnisse und eine schwache Regierung, die dem Land in den vergangenen drei Jahren keine klare Richtung zu geben vermochte. Neun Jahre nach der Loslösung von Serbien sind die Beziehungen zwischen Serbien und dem albanisch dominierten Kosovo noch immer nicht geklärt, machen die Verhandlungen über eine Normalisierung nur mäßige Fortschritte. Gleiches gilt für die Annäherung an die EU, wobei der Kosovo das einzige Land in Südosteuropa ist, für das noch eine Visapflicht gilt. Ob die Wahlen am Sonntag im Kosovo klare politische Verhältnisse schaffen werden, ist offen. Sicher ist, dass zwei große Wahlblöcke gebildet haben. Nach Umfragen führt der Block, den zwei Parteien gebildet haben, zu denen Präsident Hashim Thaci und der frühere Rebellenkommandant und Ministerpräsident Ramush aj:... MiJ 2017-06-08
Interview mit Ministerpräsident Mustafa zur Krise im Kosovo
Radio Am 17. Februar 2008 erklärte der Kosovo seine Unabhängigkeit von Serbien. Damals jubelten 100.000 Albaner und hofften auf eine bessere Zukunft. Acht Jahre später steckt das jüngste Land Europas mit seinen zwei Millionen Einwohnern in seiner wohl tiefsten Krise seit der Unabhängigkeit. Für den Jahrestag hat die Opposition neue Massendemonstrationen gegen die Regierung angekündigt. Gewalt gab es auch im Parlament, wo die Opposition auch mit dem Einsatz von Tränengas Sitzungen blockierte. Ungewiss ist daher auch, ob die Wahl eines neuen Staatspräsidenten im Parlament bis Anfang März erfolgen kann; andererseits ist der Kosovo auch von der Flüchtlingskrise ... Mittagsjournal 2016-02-12
Massive Ausschreitungen in Pristina
Radio Im Kosovo ist es heute zu den schwersten Unruhen seit der Unabhängigkeitserklärung von Serbien im Jahre 2008 gekommen. Ausgelöst haben die Unruhen gewaltbereite Protestanten der Oppositionsparteien, die in der Hauptstadt Pristina gegen die Regierung demonstrierten. Aus Belgrad Christian Wehrschütz:

...
Ö1Ö2Ö3 NR 2015-01-27
Stichwahl um die Bürgermeister im Kosovo
Radio Im Kosovo findet heute die Stichwahl um das Amt der Bürgermeister statt. Bedeutsam ist die Wahl, weil zum ersten Mal auch im serbisch-dominierten Nordkosovo nach den Gesetzten des Kosovo gewählt wird. Friedliche Wahlen sind eine Voraussetzung d... Ö1Ö2Ö3 NR 2013-12-01
Wie weiter nach den Lokalwahlen und Ergebnisse
Radio Im Kosovo wird heute die Hauptwahlbehörde entscheiden, ob die Lokalwahlen im serbisch dominierten Norden annulliert werden. Dort kam es in zwei Fällen zu Angriffen maskierter Männer auf Wahllokale; dabei wurden Wahlurnen zerstört und Wähler ang... Ö1Ö2Ö3 NR 2013-11-04
Lokalwahlen im Kosovo als Test für Serbien
Radio Im Kosovo finden heute Lokalwahlen statt. Bedeutsam sind sie, weil zum ersten Mal auch im serbisch-dominierten Nordkosovo nach den Gesetzten des Kosovo gewählt wird. Friedliche Wahlen sind eine Voraussetzung dafür, dass die EU i... Ö1Ö2Ö3 NR 2013-11-03
Lokalwahlen als Test für die EU-Annäherung Serbiens und des Kosovo
Radio Im Kosovo finden heute Lokalwahlen statt. Bedeutsam sind sie, weil zum ersten Mal auch im serbisch-dominierten Nordkosovo nach den Gesetzten des Kosovo gewählt wird. Friedliche Wahlen sind eine Voraussetzung dafür, dass die EU im Jänner mit Serb... FJ7 2013-11-03
Lokalwahlen bisher nur mit kleinen Störaktionen
Radio Im Kosovo finden heute Lokalwahlen statt. Bedeutsam sind sie, weil zum ersten Mal auch im serbisch-dominierten Nordkosovo nach den Gesetzten des Kosovo gewählt wird. Friedliche Wahlen sind eine Voraussetzung dafür, dass die EU im Jänner mit Serb... Ö1Ö2Ö3 NR 2013-11-03
Kleinere Störaktionen und Zwischenfälle bei den Lokalwahlen
Radio Im Kosovo finden heute Lokalwahlen statt. Bedeutsam sind sie, weil zum ersten Mal auch im serbisch-dominierten Nordkosovo nach den Gesetzten des Kosovo gewählt wird. Friedliche Wahlen sind eine Voraussetzung dafür, dass die EU im Jänner mit Serb... MiJ 2013-11-03
Bisher friedliche Lokalwahlen im Kosovo
Radio Im Kosovo finden heute Lokalwahlen statt. Bedeutsam sind sie, weil zum ersten Mal auch im serbisch-dominierten Nordkosovo nach den Gesetzten des Kosovo gewählt wird. Friedliche Wahlen sind eine Voraussetzung dafür, dass die EU im Jänner mit Serb... J17 2013-11-03
Massive Zwischenfälle im Norden bei den Lokalwahlen
Radio Im Kosovo hat es bei den Lokalwahlen massive Ausschreitungen im serbisch dominierten Norden gegeben. Maskierte Männer stürmten Wahllokale, zerstörten Wahlurnen und bedrohten Wähler. Im Rest des Landes verlief die Wahl friedlich. Aus Belgrad Chri... Ö1Ö2Ö3 NR 2013-11-03
Massive Zwischenfälle im Norden bei den Lokalwahlen
Radio Im Kosovo hat es bei den Lokalwahlen massive Ausschreitungen im serbisch dominierten Norden gegeben. Maskierte Männer stürmten Wahllokale, zerstörten Wahlurnen und bedrohten Wähler. Im Rest des Landes verlief die Wahl friedlich. Aus Belgrad Chri... Ö1Ö2Ö3 NR 2013-11-03
Lokalwahlen im Kosovo als Test für die EU-Annäherung Serbiens
Fernsehen Im Kosovo finden morgen Lokalwahlen statt. Dabei wird zum ersten Mal auch im serbisch dominierten Norden nach den Gesetzen des Kosovo gewählt. Die Wahl ist somit ein wichtiger Schritt zur Integration der Serben in den Staat Kosovo. Gleichzeitig... ZiB1 2013-11-02
Lokalwahlen spalten Serben im Kosovo
Fernsehen Im Kosovo finden morgen Lokalwahlen statt. Dabei wird zum ersten Mal auch im serbisch dominierten Norden nach den Gesetzen des Kosovo gewählt. Die Wahl ist somit ein wichtiger Schritt zur Integration der Serben in den Staat Kosovo. Gleichzeitig ... ZiB20 2013-11-02
Vor Lokalwahlen mit massivem Wahlbetrug und wenig Serben?
Radio Im Kosovo finden am Sonntag Lokalwahlen statt. Dass sie auch für Österreich und die EU relevant sind, liegt daran, dass sie einen wichtigen Test für die weitere EU-Annäherung des Kosovo und Serbiens darstellen. Beide Staaten haben im April ein A... MiJ 2013-11-02
Interview mit dem Außenminister des Kosovo Enver Hoxhaj
Zeitung Endgültige Normalisierung mit Serbien erfordert die Anerkennung des Kosovo ... Kleine Zeitung 2013-11-02